Projekt

Meine Lesezeichen Drucken Lesezeichen Als PDF Speichern

Haus Kamilla

Auszeichnung für das Pflegepersonal Haus Kamilla der AWO

Pflegenotstand – Pflegeskandale – schlechte Arbeitsbedingungen – schlechte Bezahlung- mangelnde Anerkennung des Berufes Altenpflege, diese Begriffe werden seit geraumer Zeit in den Medien tagtäglich behandelt.

Das Pflegepersonal im Haus Kamilla betreut und begleitet 151 Bewohner im bayerische Hof und hat sich bereits sehr frühzeitig mit den Fragen der Mitarbeiterzufriedenheit auseinandergesetzt, nahm an der Umfrage der Firma Vincentz Network teil. Ziel dieser schriftlichen Umfrage war die Qualität der Arbeitsbedingungen, die Identifikation der Mitarbeiter, den Auftritt nach außen sowie das Profil gegenüber Mitbewerbern zu erfassen.

Das Ergebnis wurde durch die sehlbach & teilhaber gmbh mit dem von 14588 weiteren Befragten verglichen und nach den Kriterien der Markt- und Sozialforschung ausgewertet.

Dabei zeigte sich, dass die Pflegemitarbeiter des Hauses Kamilla dem Unternehmen ein gutes Zeugnis ausstellten,  insgesamt 8 Kriterien sogar besser beurteilten als der ermittelte Durchschnittswert der anderen befragten Heime.

Dieser Umstand führte dazu, dass das Haus Kamilla kürzlich sehr zur Freude aller Leitungskräfte die Auszeichnung zum dritten Mal hintereinander den Attraktiver Arbeitgeber Pflege 2012/2013, 2014/2015 und jetzt aktuell auch für 2016 erhielt. 

In einer kleinen spontanen Feierstunde wurde der zukünftige Platz der Auszeichnung diskutiert.

Bei einem gesponserten Personalfrühstück bedankte sich Heimleitung Thomas Heyland nochmals bei allen Pflegemitarbeitern und versprach sich gemäß dem Unternehmensleitbild auch weiterhin für eine angenehme Arbeitsatmosphäre des Personals einzusetzen.

Träger Informationen
Trägername: Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Hof-Stadt
Trägerart: Gemeinnützig
Kontakt Information
Anschrift:
Am Hohen Münster 8, 95030 Hof Deutschland
Projekt Informationen
Teilnahme Datum: Februar 2016
Mitarbeiter: 135